Ebertstraße 1
30926 Seelze / Letter
Tel. 0511 / 40 42 52
Fax 0511 / 40 42 60
neu: Downloads auf der Seite "Informationen"

Impressum

Pflichtangaben für die Domains wieghorst-risse-ernst.de und wieghorst-risse.de (alte Seite).

Dieser Internetauftritt ist ein Angebot von:
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis
M.A. Wieghorst, Facharzt für Allgemeinmedizin
K. Risse, Facharzt für Innere Medizin (Verantwortlich)
Dr. med. S. Ernst, Facharzt für Innere Medizin
Ebertstr. 1
30926 Seelze – Letter
Tel. 0511 / 404252
Fax 0511 / 404260
E-Mail: praxis (at) wieghorst (bindestrich) risse (bindesrich) ernst (punkt) de
Berufsbezeichnung verliehen in der Bundesrepublik Deutschland.
Zuständige Ärztekammer: Ärztekammer Niedersachsen,
Berliner Allee 20, 30175 Hannover.
Zuständige Kassenärztliche Vereinigung ist die
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen,
Berliner Allee 22, 30175 Hannover.
Die aktuelle Berufsordnung für niedersächsische Ärzte können sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Datenschutz

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Gemeinschaftspraxis Wieghorst, Risse, Dr. Ernst

Ebertstr. 1

30926 Seelze

Tel: 0511404252

Fax: 0511404260

E-Mail: bestellungen@wieghorst-risse-ernst.de

  • Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Marta Kolano

Ebertstr. 1

30926 Seelze

Tel: 0511404252

Fax: 0511404260

E-Mail: bestellungen@wieghorst-risse-ernst.de

  1. Zwecke der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Empfänger Ihrer Daten:

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte/Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

  1. Dauer der Datenspeicherung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut § 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

  1. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Tel: 0511 120-4500

Fax: 0511 120-4599

  1. Cookies von Drittanbietern: Während des Besuches unserer Seiten werden Daten zur statistischen Auswertung protokolliert: die besuchte Seite, der Zeitpunkt ihres Kontakts, die Menge der gesendeten Daten, der Verweis auf die Seite, der verwendete Browser, das Betriebssystem und die verwendete IP-Adresse. Die Daten ermöglichen die nachträgliche Überprüfung bei rechtswidriger Manipulation.
    Cookies sind kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Durch ihren Einsatz erhöhen sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Website. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft. Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus. Auch die Nutzung der +1-Google-Schaltfläche oder Twitter-Schaltflächen führen zu einer Datenübermittlung, die wir nicht kontrollieren können.

6. Technisches zur Webseite

Diese Webseite läuft mit WordPress / Atahualpa-Theme. Sie wird technisch und redaktionell betreut von Jörn Räuber und Christopher Bulle.

  1. Information zur Labordatenübermittlung

Wir arbeiten mit der Laborgemeinschaft Augsburg zusammen:

Labor Augsburg MVZ GmbH

Postfach 10 25 06
86015 Augsburg

August-Wessels-Straße 5
86154 AugsburgTel: (0821) 42 01 – 0
Fax: (0821) 41 79 92
e-Mail: labor@labor-augsburg-mvz.de

Stelle in Hannover:

Labor Hannover MVZ GmbH, Großer Kolonenweg 18C, 30163 Hannover,

Telefon: 0511 85625730, Fax: 051185625712

E-Mail-Kontakt

Der unverschlüsselte Kontakt per E-Mail entspricht nicht der DSGVO. Wir antworten daher nicht per E-Mail. Dennoch bitten wir um Angabe Ihrer vollständigen Anschrift und Telefonnummer, damit wir Sie gegebenenfalls per Brief oder Anruf kontaktieren können.

Internetpräsenz

Die Nutzung dieser Internetpräsenz erfolgt wie im Internet üblich unter Speicherung Ihrer IP-Adresse, die Ihren Internet-Anschluss eindeutig identifizieren kann. Diese Daten werden vom Internet-Dienstleister (Provider) Kontent GmbH,
Ruhrorter Str. 100, 47059 Duisburg gespeichert und von uns nur in Form von statistischen Auswertungen eingesehen.

Praxis

Über den Datenschutz in unserer Praxis informieren wir Sie gerne auf Anfrage.

Technisches zur Webseite

Diese Webseite läuft mit WordPress / Atahualpa-Theme. Sie wird technisch und redaktionell betreut von Jörn Räuber.