Ebertstraße 1
30926 Seelze / Letter
Tel. 0511 / 40 42 52
Fax 0511 / 40 42 60

Aktuell


Grippe-Impfung 2022

Wir impfen gegen die Influenza-Grippe wie gewohnt ab 1. Oktober ohne Termin. Dafür stehen die Vormittage Mittwoch, Donnerstag und Freitag zur Verfügung sowie der Donnerstagnachmittag. Die Monate Oktober und November sind dafür am besten geeignet, Sie können sich also Zeit lassen.

Am Donnerstag haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich parallel gegen Covid impfen zu lassen. Für Covid-Impfungen benötigen Sie einen Termin.

Covid-Impfung (Stand 20. September 2022)

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat eine 4. Covid-Impfung frühestens nach sechs Monate nach erhaltener Drittimpfung für folgende Personen empfohlen:

  • Ab 60 Jahren
  • ab 5 Jahren bei Vorliegen einer Grunderkrankung mit Risiko für einen schweren Verlauf
  • Bewohner von Pflegeeinrichtungen
  • Menschen mit Immunschwäche (hier kann schon nach drei Monaten geimpft werden!)
  • Medizinisches bzw. pflegendes Personal

Bei besonders gefährdeten Personen (z.B. Hochbetagte, Personen mit Immunschwäche) kann es sinnvoll sein nach dem 4. Ereignis (z.B. 2. Auffrischimpfung oder drei Impfungen plus Erkrankung) noch eine weitere, also eine 5. Impfstoffdosis, zu verabreichen. Auch hierfür gilt der 6-Monatsabstand zur letzten Impfung oder Infektion.

Sollten Sie zu den oben genannten Personengruppen gehören, können Sie bei uns zeitnah eine Impfung mit dem Wirkstoff von Biontech erhalten. Wir verimpfen ab 3. Impfung ausschließlich den an Omikron BA 4/5 angepassten Wirkstoff. Für Erst- und Zweitimpfungen ist bislang nur der ursprungliche Impfstoff zugelassen.

Wir impfen Donnerstag Nachmittag. Bitte nutzen Sie dazu wenn möglich den Link auf dieser Seite für eine unkomplizierte Anmeldung.

Impfung 12- bis 17-jährige: Wir verabreichen dreimalig den Impfstoff von Biontech® im Abstand von 3 Wochen und drei Monaten. Die zugehörigen Einwilligungs- und Aufklärungsbögen finden Sie in den folgenden Links, die beide unterschrieben von der zu impfenden Person sowie eines Elternteils zum ersten Impftermin mitzubringen sind:

Aufklärungsmerkblatt mRNA-Impfstoff

Einwilligungserklärung mRNA-Imfpstoff

Unter 12-jährige impfen wir nicht. Bitte wenden Sie sich an pädiatrische Praxen oder an eines der Impfzentren.

Schwangere ab 4. Monat sollten laut Stiko ebenfalls geimpft werden.

Für Impfanmeldungen steht das Hausarzt-Corona-Impfportal zur Verfügung. Das Formular zur Anmeldung erhalten Sie über den folgenden Link. Anschließend erhalten Sie eine Terminbestätigung direkt von uns per eMail.

________________________________________________________________________________________________________

Unser MFA-Team sucht Verstärkung!

_________________________________________________________________________________________________________

Neue ärztliche Kollegin Frau Dr. med. Frölich und Kollege Herr Rademann

Liebe Patientinnen und Patienten!

Wir freuen uns, mit Frau Dr. Frölich eine erfahrene Fachärztin für Allgemeinmedizin gewonnen zu haben. Zusätzlich verstärkt Herr Jan Henrik Rademann als Arzt in Weiterbildung kompetent unser Team.

Comments are closed.